Das HausDie LageAusstattung360°-RundgangDownloads

Die Lage

Das Haus liegt im dörflichen Ortsteil Bomig der Stadt Wiehl im Oberbergischen Kreis, Bomiger Straße 22 in 51674 Wiehl. Mit dem Auto erreichen Sie die Kölner Innenstadt innerhalb von einer halben Stunde, zur A4 (Auffahrt Wiehl/Gummersbach) fahren Sie zwei Minuten. Für den Weg zum Bahnhof Dieringhausen benötigen Sie zu Fuß 20 Minuten, die Zugfahrt zum Kölner Hauptbahnhof dauert eine Stunde.

Trotz der sehr guten verkehrstechnischen Anbindng an die A4 und die Umgehungsstraße gibt es durch die nahe gelegene Autobahn keine Lärmbelästigung, da die A4 hier - sehr schallgedämmt - in einem Trog verläuft.

Die Stadt Wiehl ist mit ihren hübschen restaurierten Fachwerkhäusern ein attraktives Städtchen zum Bummeln. Neben den historischen Gebäuden und Museen gibt es verschiedene attraktive Freizeitangebote, wie eine Eissporthalle, ein Wildgehege, eine Tropfsteinhöhle und eine historische Postkutschenlinie. Mit dem Auto erreichen Sie das Erlebnisbad „Gumbala“ in Gummersbach in 10-15 Minuten. Direkt am Haus vorbei führt eine markierte Wanderroute.

Sollten Sie sich die Lage des Oberbergischen Hauses von oben anschauen wollen, klicken Sie auf GoogleMaps.